Alle Wohnungen sind bereits verkauft.

Ein neues Kapitel
hat begonnen

Über 60 Jahre war der Kölner Waidmarkt vom Leben abgeschnitten. Das Frankfurter Immobilienunternehmen FAY Projects hat diese Lücke geschlossen und auf dem Areal des ehemaligen Polizeipr├Ąsidiums in der südlichen Kölner Innenstadt ein urbanes Quartier errichtet. Das Projekt hat mit seinem Einzelhandels- und Gastronomieangebot ein eigenes Gesicht erhalten und fördert damit die Quartiersbildung hin zu einem ┬╗kleinen Veedel┬ź - auf den ├╝ber 40.000 Quadratmetern Fläche kann man wieder wohnen, arbeiten, einkaufen und das Leben genießen.